Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


(Page 1) | 2 | newer

    0 0

    Farben, Formen und Linien sind Merkmale der Malerei von Günter Thibaut. Der Weg in die Abstraktion bedeutet für ihn Freiheit im Umgang mit Farbe und Form im Raum. Sein Bestreben ist es, Form und Farbe miteinander zu verbinden. Helmut Riekels Arbeiten charakterisiert das Experiment. Untersuchungen zu Materialien, Techniken und Realitäten. Biographische Fragmente und Alltagsablagerungen sind…

    0 0
  • 02/23/13--04:26: Jahressachbericht 2012
  • Den Jahressachbericht finden Sie hier als Download: 2012_Jahressachbericht-Landjugendakademie.pdf

    0 0

    2003 wurde die Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof (BAGLoB) in Altenkirchen gegründet. Aus gut einem Dutzend Gründungsmitgliedern sind inzwischen 160 Mitglieder geworden und die BAGLoB ist sowohl im landwirtschaftlichen wie im pädagogischen Bereich gut vernetzt. Vom 22. – 24. Februar 2013 fand in Altenkirchen die jährliche Bundestagung Lernort Bauernhof statt. Den Eröffnungsvortrag vor knapp 200 Teilnehmenden hielt…

    0 0

    Vom 9. – 10. März tagte die Delegiertenkonferenz der Evangelischen Jugend im Rheinland in der Evangelischen Landjugendakademie in Altenkirchen. Eine Legislaturperiode ging zu Ende und ein neuer Vorstand wurde gewählt. Miriam Lohrengel aus dem Kirchenkreis Gladbach-Neuss wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Pascal Ertl aus dem Kirchenkreis Krefeld-Viersen ist als stellvertretender Vorsitzender einer der jüngsten…

    0 0

    Der Seminar- und Schulbauernhof Gut Hohenberg der Stiftung Ökologie und Landbau in der Südpfalz gehört dieses Jahr zu den Preisträgern des rheinland-pfälzischen Umweltpreises. Für seine Bildungsarbeit wird damit ein Lernort ausgezeichnet, der in Rheinland-Pfalz in einmaliger Art und Weise Landwirtschaft und Schule zusammenbringt. Als Vorbild und Experimentierfeld für viele Betriebe in Rheinland-Pfalz, die als Lernort…

    0 0

    Krisen und Konflikte sorgen für einen Anstieg der Asylanträge in Europa und Deutschland. Der Anstieg der Asylsuchenden stellt die Behörden und politisch Handelnden vor große Aufgaben. Die größte Herausforderung aber haben die Asylsuchenden zu bewältigen, die sich ein neues Leben aufbauen müssen. In der LJA kommen diese nun zu Wort. Die weltweiten Konflikte wie in Syrien, im…

    0 0

    Was Menschen im ländlichen Raum hält oder sich dort neu ansiedeln lässt ist häufig der Wunsch anzukommen, sich zu beheimaten, unter den vielen Lebensorten einen Platz zu haben, wo „man hingehört“ und dazu gehört – selbst wenn die Verbindungen vor Ort aufgrund beruflicher Verpflichtungen locker sind und Beziehungen auch an anderen Orten oder virtuell gepflegt…

    0 0
  • 03/17/15--06:51: Ist das schon rechts?
  • Anti-Gentechnik, für erneuerbare Energien, den Artenschutz und Biolandbau. Auf der NPD Homepage wirbt die Partei mit diesen klassischen Umweltschutzthemen: „Umwelt – Schützt unseren Lebensraum! Die NPD bekennt sich zu einem umfassenden Schutz unserer Heimat als Lebensraum für Mensch und Tier. Die profitmaximierende Verwertung von Raum, Ressourcen und Lebewesen lehnen wir aus unserem ganzheitlichen Verständnis natürlicher…

    0 0

    Wirklichkeit, unausweichliche Entwicklung, Horrorszenario oder Chance für neue Wege? Die Situation stellt eine Herausforderung für jedes Gemeinwesen dar, und kann nur gelingen, wenn sich alle gesellschaftlichen Akteure gemeinsam auf den Weg machen. Dazu möchte die Tagung: Heimat gestalten – KOMMUNEN, VEREINE UND KIRCHEN ALS PARTNER IM LÄNDLICHEN RAUM einen Gesprächsprozess zwischen Menschen unterstützen, die in…

    0 0

    Im Jahr 2005 hat der Freundeskreis der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen im Parc de Tarbes ein klassisches Knidos Labyrinth mit sieben Umgängen errichtet. In den letzten zehn Jahren ist dieses leider zum großen Teil verfallen und verrottet. Der Freundeskeis hat die nahezu 1.000 Douglasienpalisaden durch Hölzer aus einheimischer Eiche ersetzt und das „neue“ Labyrinth wurde am…

    0 0

    Unter Mitwirkung der Evangelischen Landjugendakademie ist in Rheinland-Pfalz eine Zukunftskonzeption BNE 2015+ entstanden. Die UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) ist 2014 zu Ende gegangen. Auf internationaler Ebene ist im Herbst 2014 ein Weltaktionsprogramm (http://www.bne-portal.de/fileadmin/unesco/de/Downloads/Dekade_Publikationen_international/2015_Roadmap_deutsch.pdf) für die nächsten 5 Jahre zur weiteren Umsetzung und Implementierung von BNE in die Bildungssysteme weltweit verabschiedet worden. In Rheinland-Pfalz…

    0 0

    Im Erlebnisbauernhof Halle 3.2 sind KLB (Katholische Landvolkbewegung) und EDL (Evangelischer Dienst auf dem Lande in der EKD) mit einer Kirche und einem Infostand vertreten. Täglich werden Infos zu Klimawandel und Tierwohl, Fühlkisten für Kinder und eine Andacht um 17.15 Uhr angeboten. (Die Geschäftssstelle des EDL hat ihren Sitz in der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen). Noch…

    0 0

    An Pfingsten trafen sich Studierende, junge Lebensmittelproduzenten und Aktivisten des slow food Jugendnetzwerkes aus Regensburg, Stuttgart, Münster und Hamburg in Altenkirchen. Gemeinsam mit Axel Dosch, dem Referenten der Landjugendakademie, wurden zentrale Fragen der täglichen Ernährung erörtert und neue Kampagnen gegen Lebensmittelverschwendung entwickelt. Hier die komplette Pressemeldung.

    0 0

    Die evangelische Jugendarbeit hat mich sehr geprägt.

    0 0

    So lautete der Titel des äußerst interessanten Workshops der Evangelischen Landjugendakademie (LJA) Altenkirchen. Christoph Diefenbach, hauptamtlicher Bildungsreferent der LJA, hatte mit seiner Idee, einen Trommel-Workshop mit jungen Flüchtlingen auszurichten, genau das Richtige getroffen. Denn angesprochen werden sollten Flüchtlinge im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, die bisher noch an keiner staatlich geförderten Integrationsmaßnahmen teilnahmen. Eine…

    0 0

    Zu einer zweitägigen Sitzung traf sich die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland EKiR am 60. Jahrestag der Grundsteinlegung am 20. Oktober 1957 in der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen. Die Situation im ländlichen Raum war diesmal das zentrale Thema der Kirchenleitungssitzung. In internen Gesprächen, aber auch im Austausch mit den beiden Kreissynodalvorständen aus den Kirchenkreisen Altenkirchen…

    The post Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland tagte in der Landjugendakademie appeared first on Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen.


    0 0
  • 03/17/15--06:51: Ist das schon rechts?
  • Anti-Gentechnik, für erneuerbare Energien, den Artenschutz und Biolandbau. Auf der NPD Homepage wirbt die Partei mit diesen klassischen Umweltschutzthemen: „Umwelt – Schützt unseren Lebensraum! Die NPD bekennt sich zu einem umfassenden Schutz unserer Heimat als Lebensraum für Mensch und Tier. Die profitmaximierende Verwertung von Raum, Ressourcen und Lebewesen lehnen wir aus unserem ganzheitlichen Verständnis natürlicher…

    Der Beitrag Ist das schon rechts? erschien zuerst auf Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen.


    0 0

    Wirklichkeit, unausweichliche Entwicklung, Horrorszenario oder Chance für neue Wege? Die Situation stellt eine Herausforderung für jedes Gemeinwesen dar, und kann nur gelingen, wenn sich alle gesellschaftlichen Akteure gemeinsam auf den Weg machen. Dazu möchte die Tagung: Heimat gestalten – KOMMUNEN, VEREINE UND KIRCHEN ALS PARTNER IM LÄNDLICHEN RAUM einen Gesprächsprozess zwischen Menschen unterstützen, die in…

    Der Beitrag Veranstaltung „Heimat gestalten“ im Mai erschien zuerst auf Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen.


    0 0

    Im Jahr 2005 hat der Freundeskreis der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen im Parc de Tarbes ein klassisches Knidos Labyrinth mit sieben Umgängen errichtet. In den letzten zehn Jahren ist dieses leider zum großen Teil verfallen und verrottet. Der Freundeskeis hat die nahezu 1.000 Douglasienpalisaden durch Hölzer aus einheimischer Eiche ersetzt und das „neue“ Labyrinth wurde am…

    Der Beitrag Labyrinth-Renovierung durch den Freundeskreis der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen erschien zuerst auf Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen.


    0 0

    Unter Mitwirkung der Evangelischen Landjugendakademie ist in Rheinland-Pfalz eine Zukunftskonzeption BNE 2015+ entstanden. Die UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) ist 2014 zu Ende gegangen.

    Der Beitrag Zukunftskonzeption BNE 2015+ in Rheinland-Pfalz erschien zuerst auf Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen.


(Page 1) | 2 | newer